Geschichte Podcasts

Wie wurden Adelige im mittelalterlichen Frankreich benannt / betitelt, c. 11. Jahrhundert?

Wie wurden Adelige im mittelalterlichen Frankreich benannt / betitelt, c. 11. Jahrhundert?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich las einige Artikel auf Wikipedia und lange Rede, kurzer Sinn, ich las schließlich über die Herzöge von Frankreich aus dem 11. Jahrhundert. Mir ist aufgefallen, dass viele ihrer Frauen Namen wie z.B. Adelaide von Aquitanien, in dem Aquitanien das Herzogtum ist, aus dem ihr Vater stammt, und nicht ihr Ehemann. Das ist in Ordnung, denke ich, aber wäre es nicht verwirrend gewesen? Wenn Sie jemandem erzählen, dass eine Frau Emma von Blois ist, woher sollen sie wissen, wer ihr Mann ist und in welchem ​​Herzogtum sie jetzt, da sie verheiratet ist, Herzogin ist. Ich weiß, dass eine Frau heute unabhängig von ihrem Mann eine eigene Person ist, aber das war damals wirklich nicht der Fall, und ich fand es einfach nur seltsam.

Tl:dr- Wurden Frauen wirklich nach ihren Vätern benannt, auch in der Ehe, oder wurden sie nach ihren Ehemännern benannt und werden nun von Historikern "umbenannt"?


Die französischen Adligen wurden normalerweise nach ihrem Geburtsort benannt. Im Falle vieler in Burgund geborene Isabelle wäre die erste in der Reihe Isabelle von Burgund, die zweite Isabelle von Dijon (oder die Stadt, die bis dahin am dichtesten war .) /wo sie wirklich geboren wurde) und so weiter.

In dem Fall, in dem einer von ihnen einen Adelstitel erbte und an der Macht blieb, wie Mahaut d'Artois, der Mahaut Gräfin von Artois wurde, würden sie den Titel so lange führen, wie sie ihn hatten.

Die meisten Adeligen in Frankreich versteckten ihre Abstammung nicht, insbesondere vor potenziellen Bewerbern, Lügen würde niemandem dienen und würde höchstwahrscheinlich in einem königlichen Dekret enden, das die Heirat, die Exkommunikation oder Schlimmeres aufhebt. Höchstwahrscheinlich sagten sie "Emma von Blois, Tochter des Grafen von Blois" oder so.


Schau das Video: Beobachtungen auf dem Mittelalterfest zu Siek, 2122. August 2021 (Kann 2022).