Geschichte Podcasts

Missouri II SwStr - Geschichte

Missouri II SwStr - Geschichte

Missouri II
(SwStr: t. 399; 1.183'; T. 63'8"; dr. 8'3"; a. 2 11", 4 9", 2 32-pdrs.)

Der zweite Missouri, ein Seitenraddampfer, war ehemals ein konföderierter eiserner Ram Missouri, der am 14. April 1863 in Shreveport, La., vom Stapel lief.

Unter Lt. J. H. Carter, CSN, diente das Schiff dem Süden beim Transport von Truppen und auf Bergbaudetails zwischen Alexandria und Shreveport, oberhalb der Red River-Hindernisse.

Am Ende des Krieges kam Missouri nach Shreveport und ergab sich am 3. Juni 1865 dem amtierenden Konteradmiral Samuel P. Lees Mississippi-Geschwader. Eine Besatzung des Dampfers Ouachita segelte sie zur Mündung des Red River.

In die US-Marine aufgenommen, wurde das Schiff nie in Dienst gestellt, da es aus grünem Holz gebaut wurde und stark undicht war. Der Dampfer wurde demontiert und in Mount City, Illinois, abgelegt, nachdem das Eisenbahneisen seiner Panzerung entfernt worden war. Missouri wurde am 29. November bei einer öffentlichen Auktion in Mound City an John Riley verkauft.


USS Missouri (BB-63)

USS Missouri (BB-63) ist ein Iowa-Klasse Schlachtschiff und war das dritte Schiff der United States Navy, das nach dem US-Bundesstaat Missouri benannt wurde. Missouri war das letzte von den Vereinigten Staaten in Auftrag gegebene Schlachtschiff und ist am besten als Ort der Kapitulation des japanischen Kaiserreichs bekannt, das den Zweiten Weltkrieg beendete.

    : 48.110 Tonnen lang (48.880 t) : 57.540 Tonnen lang (58.460 t)
  • 8 × Babcock & Wilcox Kessel
  • 212.000 Wellen-PS (158.000 kW)
  • 4 × Dampfturbinen
  • 4 × Schraubenpropeller
  • 117 Offiziere
  • 1.804 Mannschaften
  • 9 × 16 Zoll (406 mm)/50 cal Mark 7 Kanonen
  • 20 × 5 Zoll (127 mm)/38 cal Mark 12 Kanonen
  • 80 × 40 mm (1,6 Zoll) Flugabwehrgeschütze
  • 49 × 20 mm (0,79 Zoll) Flakgeschütze
    : 12,1 Zoll (310 mm) : 11,6 Zoll (290 mm) : 19,7 Zoll (500 mm) : 6 Zoll (152 mm)
    Luftsuchradar
  • AN/SPS-67 Oberflächensuchradar Oberflächensuchradar / Gun Fire Control Radar
  • 9 × 16 Zoll (406 mm)/50 cal Mark 7 Kanonen
  • 12 × 5 Zoll (127 mm)/38 cal Mark 12 Kanonen
  • 32 × BGM-109 Tomahawk-Marschflugkörper
  • 16 × RGM-84 Harpoon Anti-Ship-Raketen
  • 4 × 20 mm/76 cal Phalanx CIWS

Missouri wurde 1940 bestellt und im Juni 1944 in Dienst gestellt. Auf dem pazifischen Kriegsschauplatz des Zweiten Weltkriegs kämpfte sie in den Schlachten von Iwo Jima und Okinawa und beschoss die japanischen Heimatinseln, und sie kämpfte später im Koreakrieg von 1950 bis 1953 wurde 1955 in die Reserveflotten der United States Navy (die "Mothball Fleet") außer Dienst gestellt, aber 1984 als Teil des Marineplans mit 600 Schiffen reaktiviert und modernisiert und leistete 1991 während der Operation Desert Storm Feuerunterstützung.

Missouri erhielt insgesamt 11 Kampfsterne für den Dienst im Zweiten Weltkrieg, in Korea und am Persischen Golf und wurde 1992 nach insgesamt 17 Jahren aktiven Dienst endgültig außer Dienst gestellt, blieb jedoch im Marineschiffsregister, bis ihr Name geschlagen wurde 1995. 1998 wurde sie der USS . gespendet Missouri Memorial Association und wurde ein Museumsschiff in Pearl Harbor.


Japanisch-amerikanischer Schülererfolg an der Missouri School of Mines im Zweiten Weltkrieg

Nach der Unterzeichnung der Executive Order 9066, die die Evakuierung aller Personen, die als Bedrohung der nationalen Sicherheit angesehen werden, von der Westküste in Umsiedlungszentren weiter im Landesinneren genehmigte, waren japanisch-amerikanische College-Studenten ratlos. Dem National Japanese American Student Relocation Council gelang es, über 4000 Studenten aus den Internierungslagern zurück in Colleges im Mittleren Westen und entlang der Ostküste zu verlegen.

Dreizehn der umgesiedelten Schüler kamen zur Missouri School of Mines. Dr. Larry Gragg und Debra Griffith untersuchen, wer diese Studenten waren, untersuchen ihren Erfolg bei MSM und beschreiben die Forschung, die zu ihrer Identifizierung erforderlich ist. Diese Präsentation ist auch eine ausgezeichnete Fallstudie zur Verwendung von Archivressourcen für die Originalforschung.

Dieser Vortrag, eine Zusammenarbeit zwischen dem SHSMO-Rolla Research Center und den Missouri S&T Archives, begleitete die Smithsonian Wanderplakatausstellung, Ein Unrecht korrigieren: Japanische Amerikaner und der Zweite Weltkrieg das war im Herbst 2020 auf der S&T zu sehen.

Dr. Larry Gragg ist Distinguished Teaching Professor Emeritus of History an der Missouri University of Science & Technology und Autor von zehn Büchern, darunter das kürzlich erschienene In Gold geschmiedet: Die ersten 150 Jahre von Missouri S&T die Sie im SHSMO Online Bookstore bestellen können.

Debra Griffith ist Universitätsarchivarin an der Missouri University of Science & Technology. Entdecken Sie weitere Forschungsressourcen zu diesem Thema mit ihrem Online-Libguide Righting a Wrong.

Diese Sendung wurde ursprünglich im November 2020 über das Zoom-Webinar ausgestrahlt.

Die State Historical Society of Missouri stellt viele ihrer früheren virtuellen Programme auf Abruf für ein weltweites Publikum frei zur Verfügung. Sehen Sie sich vergangene Sendungen jederzeit kostenlos und auf Abruf an.


Missouri II SwStr - Geschichte

Aufzeichnungen von Adair County, Missouri
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
30 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2016
Abstracts of Wills, Civil War Discharge Papers, Patrons of the Atlas of 1876
MO-0587, $10,00

ADAIR COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
Gute Geschwindigkeit
338 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0540, $60,00

BOLLINGER COUNTY, MISSOURI RECORDS
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
45 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0528, 11,50 $

BOLLINGER COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
Gute Geschwindigkeit
54 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0529, $15.00

BUTLER COUNTY, MISSOURI RECORDS
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
59 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0531, 15,00 $

BUTLER COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
Gute Geschwindigkeit
45 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0530, 11,50 $

CAPE GIARDEAU COUNTY, MISSOURI RECORDS
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
93 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0517, 20,00 $

CAPE GIRARDEAU COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
Gute Geschwindigkeit
169 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0532, $35.00

CAPE GIARDEAU COUNTY, MISSOURI HOCHZEITSBUCH B
Enthält Heiratsurkunden von 1839-1854.
MO-MZ53, $17.50

DADE COUNTY, MISSOURI - Ehen 1863-1872 und Testamente 1841-1867
VOLLSTÄNDIGE DETAILS UND NACHNAMEN
Audrey L. Waldmeister
58 Seiten, Softcover, 8.5"x11", Neuauflage 2019
MO-MZ56, $15.00

DADE COUNTY, MISSOURI RECORDS
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
97 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2013
Ehen, Testamente, Entlassungspapiere für Bürgerkriegssoldaten und Sterberegister
MO-0578, $21.00

1850 DAVIESS COUNTY, MISSOURI CENSUS
VOLLSTÄNDIGE DETAILS UND NACHNAMEN
Audrey L. Woodruff und Nadine Hodges
65 Seiten, Softcover, 8.5"x11", Neuauflage 2019
MO-MZ92, $10,00

DAVIESS COUNTY, MISSOURI RECORDS
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
64 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2013
Stadtgrundstücke, Einwohner im Jahr 1876, Eheschließungen und Sterberegister
MO-0598, $17.50

DENT COUNTY, MISSOURI - Ehen 1851-1870 und Testamente 1866-1893
VOLLSTÄNDIGE DETAILS UND NACHNAMEN
Audrey L. Waldmeister
57 Seiten, Softcover, 8.5"x11", Neuauflage 2019
MO-MZ57, $15.00

Dent County, Missouri Records
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
66 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2017
Kurze Geschichte, Sterberegister 1883-1885, Heiratsbuch A 1851-1870 und Will Book A 1866-1893.
MO-0631, 20,00 $

Missouri Heiratsregister - Dent County
Ehen 1851-1870 und Testamente 1866-1893

VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
Audrey L. Waldmeister
57 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2011
MO-MZ57, $15.00

Dunklin County, Missouri Records
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
23 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2017
Kurze Geschichte des Landkreises, Abstracts von Will Book A und Administrative & Guardian Bonds Book A
MO-0617, $7.50

DUNKLIN COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
Gute Geschwindigkeit
61 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2016
MO-0533, $15.50

FRANKLIN COUNTY, MISSOURI - Heiraten 1819-1858
VOLLSTÄNDIGE ANGABEN UND NACHNAMEN
115 Seiten, Softcover, 8.5"x11", Nachdruck 2019
MO-MZ58, 20,00 $

FRANKLIN COUNTY, MISSOURI RECORDS
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
98 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2016
Enthält eine kurze Geschichte der Grafschaft, Steuerlisten, Testamente, Sklavenhalter, Homesteaders vor 1813 usw.
MO-0597, $25.00

Greene County, Missouri Heiratsregister Bücher A und B 1833-1860
VOLLSTÄNDIGE DETAILS UND NACHNAMEN
88 Seiten, Vollständiger Namensindex, Softcover, 8.5"x11", Nachdruck 2020
MO-MZ59, $15.00

Greene County, Missouri Records
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
79 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2017
Kurze Geschichte der Grafschaft, Meister- und Lehrlingsanleihen, Kuratorenanleihen, Liste der Sklavenhalter, Testamente,
Bonds & Administrations, Early Settlers, Death Register und eine Auflistung von Springfields Pioneer Cemetery.
MO-0599, $22,00

Hickory County Missouri Records
VOLLSTÄNDIGE DETAILS UND NACHNAMEN
45 Seiten, Softcover, 8.5"x11", Nachdruck 2019
MO-0653, $13.00

IRON COUNTY, MISSOURI RECORDS
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
91 Seiten, vollständiger Namensindex, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0534, $19.00

IRON COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
Gute Geschwindigkeit
41 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0535, $10,00

MADISON COUNTY, MISSOURI RECORDS
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
59 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0537, 15,00 $

MADISON COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
Gute Geschwindigkeit
43 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0536, $10,00

MISSISSIPPI COUNTY, MISSOURI RECORDS
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
68 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0539, $16,00

MISSISSIPPI COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
Gute Geschwindigkeit
82 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0538, $17,50

Nodaway County, Missouri Records
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
70 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2017
Frühe Siedler, Volkszählung von 1850, Sterblichkeitsliste von 1860, Sklavenliste von 1850, Soldaten des Krieges von 1812, Militärpensionen und Männer, die Sie kennen. "
MO-0623, 20,00 $

Der Bürgerkrieg und Nodaway County, Missouri: Band I
von Martha L. Cooper, 205 Seiten, Index, Softcover
Die Geschichte, die frühes Bushwacking, kriegsbedingte Morde, die Rolle von Frauen, Sklavenhaltern, U-Bahnen, die die Seiten wählen, die Flagge der Konföderierten über Maryville, Scharmützel nördlich von Maryville usw in Missouri.
MO-0001, $33,00

Der Bürgerkrieg und Nodaway County, Missouri: Band II
VOLLSTÄNDIGE DETAILS UND NACHNAMEN-INDEX
Von Martha L. Cooper, 349 Seiten, Index, Softcover
Die Namen und Biographien von über 3.000 Soldaten der Union und der Konföderierten, die im Bürgerkrieg aus Nodaway County, MO, gedient haben oder nach dem Krieg hierher kamen.
MO-0002, $ 50,00

Rentenaufzeichnungen von Nodaway County: Band I
VOLLSTÄNDIGE DETAILS UND NACHNAMEN-INDEX
Warren L. Johnson, Anwalt von Maryville, Missouri, führte diese Aufzeichnungen über Rentenanträge. Diese sind noch in der ursprünglichen handschriftlichen Form.
309 Seiten, Verzeichnis für Bewerber
MO-0003, $30,00

Pemiscot County, Missouri Records
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
7 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2017
Kurze Geschichte und der Sterbeplan von 1860.
MO-0622, $5.00

PEMISCOT COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
Gute Geschwindigkeit
49 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0542, $10,00

PERRY COUNTY, MISSOURI RECORDS
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
122 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0518, $25.00

PERRY COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
Gute Geschwindigkeit
76 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0543, $16,00

Pike County, Missouri Records
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
90 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2018
Kurze Geschichte des Countys, County Court Records, Probate Records 2, Patrons of Atlas of 1875, Listing of McDannold Cemetery und Wills and Administration Bonds.
MO-0643, $25.00

Pike County, Missouri Heiraten 1818-1861
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
82 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2018
Diese Heiratsregister gehören zu den frühesten für den Landkreis. In diesem Band finden Sie eine Auflistung der Ereignisse nach Datum. Darin sind die Namen des Bräutigams/der Braut und des Beamten mit Datum aufgeführt.
MO-0644, $23.00

NS. FRANCOIS COUNTY, MISSOURI RECORDS
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
45 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0546, $10,00

NS. FRANCOIS COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
Gute Geschwindigkeit
97 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0545, 20,00 $

NS. GENEVIEVE COUNTY, MISSOURI AUFZEICHNUNGEN
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
190 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2012
MO-0573, $38.50

NS. GENEVIEVE COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
Gute Geschwindigkeit
67 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover
MO-0547, 15,00 $

SCHUYLER COUNTY, MISSOURI RECORDS
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
46 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0523, $10,00

SCHUYLER COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
Gute Geschwindigkeit
263 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0524, $ 50,00

SCOTT COUNTY, MISSOURI RECORDS
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
Enthält eine kurze Geschichte der Grafschaft, die Abstracts of Wills & Administrations Book B 1832-1848 und die Heiratsaufzeichnungen aus Buch I 1840-1855.
52 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2015
MO-0580, 11,50 $

SCOTT COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
Gute Geschwindigkeit
66 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover
MO-0549, $15.00

STODDARD COUNTY, MISSOURI RECORDS
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
83 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2013
MO-0575, $18.50

STODDARD COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
Gute Geschwindigkeit
73 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover
MO-0554, $15.00

TEXAS COUNTY, MISSOURI AUFZEICHNUNGEN
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
34 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0521, $10,00

TEXAS COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
Gute Geschwindigkeit
153 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2006
MO-0522, $30,00

WARREN COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
Gute Geschwindigkeit
190 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover
MO-0550, $40,00

WARREN COUNTY, MISSOURI RECORDS
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
73 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover
Enthält die Geschichte des Landkreises, Urkundenbuch A 1833-1835, Testamente und Verwaltung A & B 1833-1845
und Testamente und Verwaltung B - C 1845-1863
MO-0551, $16,00

WASHINGTON COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
146 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2011
MO-0558, $30,00

WASHINGTON COUNTY, MISSOURI RECORDS
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
120 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, 2010
MO-0559, $24.00

Wayne County, Missouri Records
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
24 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2017
Kurze Geschichte der Grafschaft und eine Zusammenfassung der US-Volkszählung von 1840.
MO-0620, $7.50

WAYNE COUNTY, MISSOURI GESCHICHTE UND BIOGRAFIEN
Gute Geschwindigkeit
55 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover
MO-0556, 12,00 $

WORTH COUNTY, MISSOURI RECORDS
VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN & NACHNAMEN-INDEX
44 Seiten, vollständiges Namensregister, Softcover, Nachdruck 2013
MO-0572, $10,00


Tour Springfield&aposs Incredible Pythian Castle

Stehen Sie im Hauptballsaal von Springfield’s Pythian Castle, Sie können die Geschichte des Raumes spüren. 

𠇎s ist irgendwie interessant, dass wir hier mitten in Springfield ein 100 Jahre altes Schloss haben und es hat eine sehr interessante Geschichte,” sagte die Besitzerin Tamara Finocchiaro, die das Schloss vor 13 Jahren gekauft hat.” xA0

Pythian Castle wurde 1913 von den Knights of Pythias als Waisen- und Altersheim erbaut, bis es im Zweiten Weltkrieg vom US-Militär übernommen wurde, um Kriegsgefangene zu beherbergen und als Rehabilitationseinrichtung für US-Truppen zu dienen. In den 1940er Jahren füllten die swingenden Klänge der Big Bands der Ära den Ballsaal, während die US-Truppen die Tanzfläche betraten. 


Finocchiaro kaufte das Schloss mit der Idee, es als Bankettraum zu nutzen und öffnete es 2009 als Kultur- und Veranstaltungsstätte für die Öffentlichkeit. 

“Schlösser sind von Natur aus verlockend und wir sind die ersten Menschen in der Geschichte des Schlosses, die es tatsächlich für die Öffentlichkeit öffnen,”, sagte Finocchiaro. “So konnten die Menschen dieses historische Juwel erst in den letzten Jahren erleben. Und wir haben herausgefunden, dass die Leute es lieben, ihre Geschichte zu erleben und dann einfach ein paar lustige Aktivitäten zu unternehmen und ihre eigene Geschichte zu schreiben, während sie hier sind.”

Kinder erkunden den Keller von Pythian Castle in Springfield, Missouri.

Bei einer kürzlichen Führung durch das Schloss führte Finocchiaro die Gruppe von Besuchern jeden Alters durch die Gänge des Schlosses und gab faszinierende Details seiner Geschichte

Sherry Edwards und ihr Mann Eddie Beach besuchten das Schloss zum ersten Mal. 

“I war erstaunt über die reiche Geschichte des Gebäudes,”, sagte Edwards. 𠇎s hat im Laufe der Jahre so viele Besitzer und Bewohner gehabt, von Waisen bis hin zu Kriegsgefangenen. Ich dachte mir, wenn nur die Wände sprechen könnten, welche Geschichten der menschlichen Erfahrung könnten sie erzählen.”

Eddie Beach und Sherry Edwards betrachten eine Originalinschrift eines japanischen Kriegsgefangenen auf Pythian Castle in Springfield, Missouri.

Neben den Geschichtsführungen bietet Finocchiaro auch Geisterführungen und sogar interaktive Krimi-Dinner an. Sie sagt, eine Frage, die sie oft bekommt, ist, ob das Schloss heimgesucht wird.

“Oh, ja, und wir haben irgendwie herausgefunden, dass es auf die harte Tour heimgesucht wurde,”, sagte sie. “Nichts Beängstigendes, aber ich war allein in der Lobby und hörte eine Stimme, die klar wie der Tag sagte: “hello.” Niemand war in der Nähe. Geistertouren wurden unserem Zeitplan hinzugefügt, als wir das herausfanden.” Tatsächlich wird die Burg von einigen als einer der verwunschensten Orte in den Ozarks angesehen. 

Tamara Finocchiaro bietet Besuchern eine Führung durch das Pythian Castle in Springfield, Missouri.

Um die Burg von Pythian zu besuchen, sind Reservierungen erforderlich und es gibt jeweils ein Mindestmaß, also planen Sie Ihren Besuch sorgfältig und im Voraus. Sie bieten auch Weihnachtsfeiern für Silvester und Valentinstag an oder der Raum kann für private Feiern wie Hochzeiten, Geburtstage, Bälle und mehr gemietet werden. 

Finocchiaro sagt, sie sei stolz darauf, die Burg Pythian mit der Öffentlichkeit teilen zu können. “Wir haben viel Zeit und Mühe aufgewendet, um sicherzustellen, dass jeder zu schätzen weiß, wie gut es gebaut und wie schön es ist, und wir hoffen, dass es auch über uns hinaus für die Menschen in Springfield für immer in Erinnerung bleibt.”


Eine Geschichte von Missouri: Band I, 1673-1820 von William E. Foley

Inklusive einer komplett überarbeiteten und aktualisierten Bibliographie, Eine Geschichte von Missouri: Band I, 1673 bis 1820 deckt die Vorstaatlichkeitsgeschichte von Missouri ab, beginnend mit der Ankunft der ersten Europäer in der Region im Jahr 1673, Louis Jolliet und dem Jesuitenpater Jacques Marquette, über die Entwicklung und das Wachstum der Region bis zur letzten Kampagne für die Eigenstaatlichkeit im Jahr 1820 In den groben Umrissen der Entwicklung von Missouri in den prägenden Jahren untersucht der Autor die Ursprünge des vielfältigen Erbes von Missouri, als die Region unter der Kontrolle französischer, spanischer und amerikanischer Behörden stand.

Über den Autor

William E. Foley ist Professor für Geschichte an der Central Missouri State University in Warrensburg. General Editor der Missouri Biography Series, er ist Autor oder Herausgeber zahlreicher Bücher, darunter The Genesis of Missouri: From Wilderness Outpost to Statehood,Dictionary of Missouri Biography,Missouri Then and Now, New and Enlarged Edition und Wilderness Journey: The Leben von William Clark.


Finden Sie mit kostenlosen Echtzeit-Updates von Patch heraus, was in Springfield passiert.

Die B-29 Superfortress "Fifi" landet auf dem Regionalflughafen Joplin. Bildnachweis: Thomas Fauquher

Die Mitglieder der CAF Squadron kommen aus allen Gesellschaftsschichten mit der Mission, diese seltenen fliegenden Monumente der Freiheit für zukünftige Generationen zu schützen. Jeder teilt die gleiche Leidenschaft, unsere Geschichte niemals sterben zu lassen.


Schlachtschiff Missouri Memorial, Pearl Harbor, Hawaii

Bau auf dem Schlachtschiff Missouri begann am 6. Januar 1941 im Brooklyn Navy Yard. Sie wurde am 29. Januar 1944 vom Stapel gelassen und am 11. Juni 1944 offiziell in Dienst gestellt. Von dort ging sie auf ihre Shakedown Cruise, bei der das Schlachtschiff und ihre Besatzung ihre Grenzen austesteten. USS Missouri Anfang Januar 1945 von Pearl Harbor, Hawaii, zum Pacific Theatre aufbrechen würde. Am 19. Februar unterstützte sie die Invasion von Iwo Jima. Am 25. Februar nahm sie an Luftangriffen gegen Tokio und am 1. März gegen Okinawa teil. Einen Großteil des Märzes würde sie Flugabwehrunterstützung leisten und auf japanische Flugzeuge schießen, die die Flugzeugträger um sie herum bedrohten (damals Task Group 58.4). Am 24. März trat sie der USS . bei New Jersey und USS Wisconsin für die Küstenbombardierung von Okinawa. Sie würde Okinawas Küsten für die Invasion ab dem 1. April bombardieren.

Kamikaze-Angriffe

Am 11. April um 14:43 Uhr verglaste ein Kamikaze-Flugzeug Missouri auf ihrer Steuerbordseite etwas unter dem Niveau des Hauptdecks. Bei dem Absturz wurde ein Teil des Flugzeugs auf das Hauptdeck geschleudert, der Rest des Wracks fiel ins Wasser. Eines der Maschinengewehre des Flugzeugs wurde auf einer 40-mm-Kanone aufgespießt. Die Leiche des Piloten wurde auf dem Hauptdeck gefunden und am nächsten Tag auf Befehl von Kapitän William M. Callaghan militärisch bestattet. Kaplan Roland Faulk leitete die Beerdigung und übergab die Leiche des Piloten in die Tiefe.

Der 16. April würde weitere Kamikaze-Angriffe bringen. Ein Kamikaze-Flugzeug stürzte im Kielwasser des Schlachtschiffs ab, als es auf das Heck des Schlachtschiffs zuflog, den Fächerschwanz mit Metall übersät und zwei Matrosen verletzt: Seemann Alfonse J. Palermo und Seemann D. J. Guiliano.

Von März bis Mai ist die Besatzung der USS Missouri auf 16 feindliche Flugzeuge abgefeuert und für sich selbst 5 Kills (mit 1 wahrscheinlichen Kill) und 6 Assists beansprucht. Am 18. Mai wurde das Schlachtschiff zum Flaggschiff der Third Fleet und Admiral „Bull“ Halsey.

Das Ende des Krieges

Im Juli schloss sich das Schlachtschiff der Task Force 34 und Flugzeugträgern an, um weitere Angriffe gegen das japanische Festland durchzuführen und die Stahlwerke in Muroran und Hokkaido sowie andere Industrieziele in Honshu zu bombardieren.

Im August neigte sich der Krieg dem Ende zu. Task Force 38, mit Flaggschiff Missouri im Kern, wehrte am 9. August einen letzten Angriff von Kamikaze-Flugzeugen ab. Am 15. August erhielt Halsey die Nachricht von der Kapitulation Japans. Bis zum 23. August, USS Missouri wurde als Kapitulationsschiff bestätigt.


Der Komet von Tecumseh und die Schlacht von Tippecanoe

Den Erdbeben ging das Erscheinen eines großen Kometen voraus, der siebzehn Monate lang rund um den Globus sichtbar war und während der Erdbeben am hellsten war. Der Komet mit einer Umlaufbahn von 3.065 Jahren wurde zuletzt während der Zeit von Ramses II. in Ägypten gesehen. In den Jahren 1811-1812 wurde er "Tecumseh's Comet" (oder "Napoleon's Comet" in Europa) genannt. Tecumseh war ein Anführer der Shawnee-Indianer, dessen Name "Shooting Star" oder "Der über den Himmel geht" bedeutete. Dieser Name wurde ihm bei seiner Geburt gegeben. Tecumseh, ein großer Redner und Militärführer, organisierte eine Konföderation von Indianerstämmen, um sich der Übernahme von 3 Millionen Morgen indischen Landes zu widersetzen, die 1809 durch den Vertrag von Fort Wayne erworben wurden. Sein Bruder, ein religiöser Führer namens "The Prophet", hatte Berühmtheit erlangte er, als er am 16. Juni 1806 die totale Sonnenfinsternis voraussagte Die Popularität des Propheten hatte ihn herausgefordert, ein Wunder zu vollbringen. Nach dem Tag der "Black Sun" hatten die Brüder kein Problem damit, Anhänger zu gewinnen. Eine Schwarze Sonne soll einen zukünftigen Krieg vorhersagen. Am 17. September 1811 gab es eine weitere Sonnenfinsternis, die wiederum vom Propheten vorhergesagt wurde. Das Operationszentrum der Brüder befand sich in Prophet's Town, nahe der Kreuzung der Flüsse Wabash und Tippecanoe im Norden von Indiana. Tecumseh reiste und rekrutierte Krieger unter den südöstlichen Stämmen, als Gouverneur Harrison am 6. November 1811 die Stadt des Propheten mit über 1.000 Mann angriff, einem Präventivschlag der USA, der den Beginn des Tecumseh-Krieges markierte Am 16. Dezember, als die Erdbeben begannen, befand sich Tecumseh in den Indianerdörfern Shawnee und Delaware in der Nähe von Cape Girardeau, 80 km nördlich des Epizentrums von New Madrid.

Die Erdbeben gingen weiter, als er nach Prophet's Town zurückkehrte und dort im Februar 1812 ankam. Tecumsehs Anhänger verloren die Schlacht von Tippecanoe, kämpften jedoch weiterhin als Verbündete der Briten während des Krieges von 1812 zwischen den Vereinigten Staaten und Großbritannien. Tecumseh wurde 1813 in Kanada in einer Schlacht getötet. Er wird als einer der größten indischen Führer sowohl in den Vereinigten Staaten als auch in Kanada, wo er als Nationalheld gilt, geehrt.


Eine Geschichte von Missouri (V2): Band II, 1820 bis 1860

Trocken, ähnlich wie sein direkter Vorgänger, aber das ist angesichts der Natur des Buches nicht zu erwarten. Wählt weitgehend eine thematischere Perspektive der Antebellum-Periode – bietet separate Kapitel für Politik, Demografie, Kunst und Kultur und andere Themenbereiche – im Gegensatz zu seinem chronologischen Überblick des Vorgängers.

Keine besonders fesselnde Lektüre, aber eine unschätzbare Ressource für diejenigen, die sich außerhalb des Grundschulunterrichts für das Thema interessieren. Trocken, ähnlich wie sein unmittelbarer Vorgänger, aber das ist angesichts der Natur des Buches zu erwarten. Entscheidet sich weitgehend für eine thematischere Perspektive der Vorkriegszeit – mit separaten Kapiteln für Politik, Demografie, Kunst und Kultur und andere Themenbereiche – im Gegensatz zum chronologischen Überblick seines Vorgängers.

Keine besonders fesselnde Lektüre, aber eine unschätzbare Ressource für diejenigen, die sich außerhalb des Grundschulunterrichts für das Thema interessieren. . mehr