Geschichte Podcasts

Stellvertretender Sekretär für öffentlichen und indischen Wohnungsbau - - Geschichte

Stellvertretender Sekretär für öffentlichen und indischen Wohnungsbau - - Geschichte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Der NAHRO-Blog: Gesetzes- und Richtlinienaktualisierungen aus Washington, DC

Der stellvertretende Staatssekretär für öffentliches und indisches Wohnungswesen Hunter Kurtz hat sein Amt mit Wirkung zum heutigen Geschäftsschluss niedergelegt.

In einer E-Mail an die geschäftsführenden Direktoren der Wohnungsbehörde schrieb Herr Kurtz: „Es war wirklich die größte Ehre und das Privileg meines Lebens, stellvertretender Sekretär für öffentlichen und indischen Wohnungsbau zu sein und in den letzten 18 Monaten mit Ihnen zusammenzuarbeiten. In dieser Zeit haben wir unglaubliche Arbeit geleistet, in einigen der schwierigsten Zeiten, mit denen unsere Branche konfrontiert war. Am wichtigsten ist, dass wir den Bewohnern unserer Programme geholfen haben, sich auf einen Virus vorzubereiten und darauf zu reagieren, der die Menschen, denen wir dienen, unverhältnismäßig stark betraf.“

NAHRO hat eine starke Arbeitsbeziehung mit Assistant Secretary Kurtz.

„Er ist eine nachdenkliche Führungspersönlichkeit, die sich sehr um HUD-Programme, unsere öffentlichen Wohnungsbau- und indischen Wohnungsunternehmen und die Menschen, denen sie dienen, kümmert“, sagte Adrianne Todman, CEO von NAHRO. "Wir sind dankbar für seine Arbeit und wünschen ihm alles Gute."

Herr Kurtz wurde am 20.06.2019 konfirmiert. Er war mehr als 10 Jahre im Bundesdienst tätig. Zuvor war er als Principal Deputy Assistant Secretary for Public and Indian Housing und im Weißen Haus als stellvertretender Stabschef des Council of Economic Advisers tätig.

Zuvor war er auch stellvertretender Direktor des Department of Housing and Revitalisierung von Detroit, wo er den Tagesbetrieb der Abteilung leitete, Programme zur Unterstützung von Hausbesitzern implementierte und die Reform der Vertrags- und Beschaffungsprozesse der Abteilung beaufsichtigte.


Anforderungen

Beschäftigungsbedingungen

Die Kandidaten werden für eine Stelle ausgewählt, die einer der in dieser Ausschreibung aufgeführten offiziellen Dienststellen zugewiesen ist. Das Versäumnis, sich an dem Ort, für den der Kandidat ausgewählt wurde, zum Dienst zu melden, kann ein Grund für eine Disziplinarmaßnahme sein, einschließlich einer Entfernung.

Qualifikationen

Sie müssen die folgenden Anforderungen bis zum Redaktionsschluss dieser Bekanntmachung erfüllen.

Spezialisierte Erfahrung: Um sich für diese Position an der zu qualifizieren GS-13 Niveau, müssen Sie mindestens ein Jahr Berufserfahrung haben, die der GS-12 Niveau. Diese Erfahrung ist definiert als:

  • Arbeiten mit der Move to Work-Demonstration UND
  • Zusammenarbeit mit öffentlichen Wohnungsbau-, Gutschein- oder anderen bezahlbaren Wohnprogrammen UND
  • Pflege und Entwicklung von Kontakten und Einberufung von Treffen mit wichtigen Akteuren zu Fragen des Programms für bezahlbaren Wohnraum UND
  • Analysieren von Problemen/Problemen, Entwicklung von Strategien und Präsentation von Lösungen vor der Geschäftsleitung und hochrangigen Beamten, mündlich und schriftlich UND
  • Kommunikation durch mündliche Präsentationen, schriftliche Kommunikation, Dokumentation und Berichterstellung.

Spezialisierte Erfahrung: Um sich für diese Position an der zu qualifizieren GS-12 Niveau, müssen Sie mindestens ein Jahr Berufserfahrung haben, die der GS-11 Niveau. Diese Erfahrung ist definiert als:

  • Zusammenarbeit mit öffentlichen Wohnungsbau-, Gutschein- oder anderen bezahlbaren Wohnprogrammen UND
  • Pflege und Entwicklung von Kontakten und Teilnahme an Treffen mit wichtigen Akteuren zu Fragen des Programms für bezahlbaren Wohnraum, UND
  • Analysieren von Problemen/Problemen, Entwicklung von Strategien und Präsentation von Lösungen vor der Geschäftsleitung und hochrangigen Beamten, mündlich und schriftlich UND
  • Kommunikation durch mündliche Präsentationen, schriftliche Kommunikation, Dokumentation und Berichterstellung.

Erfahrungen können entweder im öffentlichen oder privaten Sektor gesammelt worden sein oder Freiwilligendienst. Ein Jahr Berufserfahrung bezieht sich auf Vollzeitbeschäftigung, Teilzeitbeschäftigung wird anteilig berücksichtigt. Um eine vollständige Anrechnung Ihrer Berufserfahrung zu gewährleisten, geben Sie bitte in Ihrem Lebenslauf die Anstellungsdaten nach Monat/Tag/Jahr und die Anzahl der pro Woche geleisteten Arbeitsstunden an.

Ausbildung

Für diesen Beruf ist keine schulische Qualifikation erforderlich.

Weitere Informationen

  • Wir können aus dieser Bekanntmachung oder einer anderen Quelle auswählen, um eine oder mehrere Stellen zu besetzen.
  • Umzugskosten werden nicht übernommen.
  • Ein Anreiz zur Einstellung kann angeboten werden.
  • Das ist ein verhandeln Einheitsposition.
  • Diese Stelle ist Befreit aus dem Fair Labor Standards Act (FLSA).
  • HUD bietet alternative und flexible Arbeitszeitmodelle.
  • Es kann eine einjährige Probezeit verlangt werden.
  • Muss eine Hintergrunduntersuchung erfolgreich abschließen.
  • Füllen Sie zu dem von der Agentur geforderten Zeitpunkt eine Erklärung für die Bundesbeschäftigung aus, um Ihre Eignung für eine Bundesbeschäftigung festzustellen.
  • Lassen Sie Ihr Gehalt per Direkteinzahlung/elektronischer Geldtransfer an ein Finanzinstitut Ihrer Wahl überweisen.
  • Wenn Sie ein männlicher Bewerber sind, der nach dem 31. Dezember 1959 geboren wurde, bestätigen Sie, dass Sie sich beim Selective Service System registriert haben oder davon befreit sind.
  • Durchlaufen Sie einen Personal Identity Verification (PIV)-Prozess, der zwei Arten der Identifizierung aus dem Formular i-9 erfordert. Das Bundesgesetz verlangt die Überprüfung der Identität und der Anstellungsberechtigung aller Neueinstellungen in den USA.
  • Besorgen und verwenden Sie eine von der Regierung ausgestellte Abbuchungskarte für geschäftliche Reisen.

Wie Sie bewertet werden

Sie werden für diese Stelle danach bewertet, wie gut Sie die oben genannten Qualifikationen erfüllen.

Ihre Bewerbung enthält Ihren Lebenslauf, Antworten auf die Online-Fragen und die erforderlichen Nachweise. Bitte vergewissern Sie sich, dass Ihr Lebenslauf detaillierte Informationen enthält, um Ihre Qualifikationen für diese Position zu untermauern. Wenn Sie keine ausreichenden Nachweise in Ihrem Lebenslauf vorlegen, kann dies zu einer "nicht qualifizierten" Feststellung führen.

Bewertung: Ihre Bewerbung wird in den folgenden Bereichen bewertet: Organisationsbewusstsein, Problemlösung, Technik und Teamarbeit.

Die Kategoriebewertung wird verwendet, um geeignete Kandidaten einzustufen und auszuwählen. Wenn Sie qualifiziert sind, werden Sie einer von drei Qualitätsstufenkategorien zugeordnet: Am besten qualifiziert, Besser qualifiziert, und Qualifiziert (gut) abhängig von Ihren Antworten auf die Online-Fragen in Bezug auf Ihre Erfahrung, Ausbildung und Ausbildung in Bezug auf diese Position. Ihre Bewertung kann herabgesetzt werden, wenn Ihre Antworten auf die Online-Fragen nicht durch die in Ihrer Bewerbung beschriebene Ausbildung und/oder Erfahrung unterstützt werden.

Die Präferenz der Veteranen wird angewendet, nachdem die Bewerber bewertet wurden. Präferenzberechtigte werden an der Spitze ihrer zugewiesenen Kategorie aufgeführt und vor Nicht-Präferenzberechtigten in dieser Kategorie berücksichtigt.

Qualifizierte Präferenzberechtigte mit einer leistungsbezogenen Behinderung von 10 % oder mehr werden an der Spitze der höchsten Kategorie aufgeführt.

Verweisung: Wenn Sie zu den bestqualifizierten Bewerbern gehören, kann Ihre Bewerbung zur Prüfung an einen Auswahlbeamten weitergeleitet werden. Möglicherweise müssen Sie an einem Auswahlgespräch teilnehmen.

Wenn Sie ein vertriebener oder überzähliger Bundesangestellter sind (für den Career Transition Assistance Plan (CTAP)/Interagency Career Transition Assistance Plan (ICTAP)) müssen Sie eine Bewertung von mindestens 84 von 100 erhalten, um als "gut qualifiziert" eingestuft zu werden. besondere Auswahlpriorität zu erhalten.

Hintergrundüberprüfungen und Sicherheitsüberprüfung

Sicherheitsüberprüfung
Drogentest erforderlich

Dror Oppenheimer – Partner

Gründungspartner, Gate House Strategies, LLC

Senior Advisor, Federal Housing Administration, U.S. Department of Housing and Urban Development

Senior Vice President, Credit Default Operations, Federal National Mortgage Association (Fannie Mae)

Senior Vice President, National Underwriting Center, Federal National Mortgage Association (Fannie Mae)

Oppenheimer arbeitete über 35 Jahre in der Hypothekenbranche und war kürzlich Senior Advisor des FHA-Kommissars, wo er für die Beratung des Kommissars bei der Aktualisierung der FHA-Richtlinien für die Betreuung von Einfamilienhäusern zur Unterstützung eines nachhaltigen Wohneigentums verantwortlich war Familienservice und Unterstützung der Technologiemodernisierungsinitiative der FHA, FHACalyst. Im Jahr 2020 beriet Oppenheimer den FHA-Kommissar bei der Reaktion der FHA auf die Servicepolitik auf COVID-19. Bevor er zu HUD kam, war Oppenheimer über 30 Jahre bei Fannie Mae, unter anderem als Senior Vice President of Credit Default Operations und Senior Vice President des National Underwriting Center von Fannie Mae, wo er für die Sicherstellung der Einhaltung der Agentur durch Kreditgeber verantwortlich war. 8217s Zeichnungsrichtlinien.


Stellvertretender Sekretär für öffentlichen und indischen Wohnungsbau - - Geschichte

(PDF) fügte nationale Ziele für sichere Lebensbedingungen hinzu und versuchte, Slums durch die Bereitstellung von Mitteln für die Stadterneuerung zu beseitigen. Dieses Ziel wurde mit der Verabschiedung des Wohnungsgesetzes von 1954, mit dem das Stadterneuerungsprogramm geschaffen wurde, noch besser verwirklicht. 1965 wurden die Public Housing Administration, die US Housing Authority und die Home Financial Agency zum Department of Housing and Urban Development (HUD) zusammengeschlossen.

New Orleans wurde ausgezeichnet

die öffentliche Wohnsiedlung C.J. Peete zu revitalisieren und bezahlbare Wohneinheiten sowie Unterstützungsdienste für umgesiedelte Bewohner hinzuzufügen.

Kommentare

Am 31. Juli 2014 ernannte Präsident Barack Obama Lourdes M. Castro Ramírez zum Direktor des Office of Public and Indian Housing im Department of Housing and Urban Development.

Castro Ramírez wurde in Juchitlan, Jalisco, Mexiko, geboren, kam im Alter von 4 Jahren mit ihrer Familie in die USA und ließ sich in Lynwood, Kalifornien, in der Nähe von Los Angeles, nieder. Sie machte 1989 ihren Abschluss an der Lynwood High School und ging quer durch die Stadt an die UCLA. Dort erwarb sie einen Bachelor in Politikwissenschaft und Chicano Studies und anschließend einen Master in Stadtplanung.

Castro Ramírez&rsquos erste berufliche Tätigkeit begann 1996 als Gemeindeentwicklungsplaner für die Cabrillo Economic Development Corporation, die Wohnungsdienstleistungen in den Bezirken Ventura, Santa Barbara und Los Angeles anbietet.

1999 wechselte Castro Ramírez zur Wohnungsbehörde der Stadt Los Angeles, wo ihre erste Aufgabe als Projektleiterin für das Jobs-Plus National Demonstration Program war. Im Jahr nach ihrem Eintritt in die Behörde, im Jahr 2000, wurde sie Staatsbürgerin der Vereinigten Staaten.

Castro Ramírez wurde zum Assistenten, dann Interim, Direktor der Abteilung für Einwohnerbeziehungen der Behörde im Jahr 2004 und wurde 2006 zum Direktor des Programms für Wohnungswahlgutscheine (Abschnitt 8) der Behörde ernannt und war drei Jahre lang im Amt.

Castro Ramírez wurde 2009 als Chief Executive Officer der San Antonio Housing Authority eingestellt, die 25.000 Haushalte Wohnhilfe gewährt. Während ihrer Amtszeit gab es einige Kontroversen. Im Jahr 2011 berichteten lokale Nachrichten über hohe Reisekosten für Castro Ramírez und andere Mitarbeiter der Behörde. Es wurde festgestellt, dass sie auf Kosten der Steuerzahler fünf Nächte in einem Hotel in Washington, D.C., Ritz-Carlton verbracht hatte. Die Gesamtrechnung für diese Reise betrug 7.400 US-Dollar.

Castro Ramírez und ihr Ehemann Jorge Ramírez, ein Lehrer, hatten drei Kinder, eine Tochter Natalia und zwei Söhne, Jorgito und Nicolas. Nicolas starb 2012 im Alter von elf Jahren an einer seltenen Form von Leberkrebs.

Am 10. April 2009 ernannte Präsident Obama Sandra Henriquez zur neuen stellvertretenden Sekretärin für öffentlichen und indischen Wohnungsbau (PIH), eine Position innerhalb des Ministeriums für Wohnungswesen und Stadtentwicklung, und sie wurde am 21. Mai bestätigt. PIH verwaltet Programme, die Fördermittel bereitstellen den Bewohnern dabei zu helfen, bezahlbaren Wohnraum zu finden und selbstständiger und finanziell unabhängiger zu werden. Henriquez war dreizehn Jahre lang Administrator und CEO der Boston Housing Authority, bevor er von Obama angezapft wurde.


PIH ist verantwortlich für die Verwaltung und Verwaltung einer Reihe von Programmen, die vom Kongress gemäß den grundlegenden Bestimmungen des U.S. Housing Act von 1937 genehmigt und finanziert werden. Dieses Gesetz wurde geschaffen, um weit über eine Million Haushalte im ganzen Land bezahlbaren Wohnraum zu bieten. Dieses Gesetz schuf tatsächlich auch das öffentliche und indische Wohnungsbauprogramm.

Der Kongress der Vereinigten Staaten forderte, dass Mittel nicht nur für die Entwicklung zusätzlicher öffentlicher und indischer Wohneinheiten bereitgestellt werden, sondern auch für die Modernisierung des Wohnungsbestands, die Verbesserung der Verwaltung der Programme durch die öffentlichen und indischen Wohnungsbehörden, die Eigentümer sind für den Wohnungsbau sowie für Programme zur Bekämpfung von Kriminalität und Sicherheit sowie zur Bereitstellung unterstützender Dienstleistungen und Möglichkeiten für Mieter. Die Programme werden verwaltet von:

  • Amt für gesellschaftliche Beziehungen und Beteiligung [1]
  • Amt für öffentlichen und betreuten Wohnungsbetrieb [2] (einschließlich des Miethilfeprogramms auf Grundlage eines Wohnungswahlgutscheins)
  • Amt für öffentliche Wohnungsinvestitionen
  • Amt für Politik-, Programm- und Gesetzesinitiativen

Der öffentliche Wohnungsbau wurde eingerichtet, um anspruchsberechtigten Familien mit geringem Einkommen, älteren Menschen und Menschen mit Behinderungen angemessene und sichere Mietwohnungen zu bieten. Sozialwohnungen gibt es in allen Größen und Formen, vom verstreuten Einfamilienhaus bis hin zu Hochhauswohnungen für ältere Familien. Etwa 1,2 Millionen Haushalte leben in Sozialwohnungen, die von etwa 3.400 HAs verwaltet werden.


24 CFR § 970.5 - Definitionen.

ACC oder Jahresbeitragsvertrag ist in 24 CFR 5.403 definiert.

Angemessene Regierungsbeamte sind der Chief Executive Officer oder die Beamten einer Einheit der allgemeinen Kommunalverwaltung.

Assistant Secretary bezeichnet den stellvertretenden Sekretär für öffentlichen und indischen Wohnungsbau am HUD.

Chief Executive Officer einer Einheit der allgemeinen Kommunalverwaltung ist der gewählte Beamte oder der gesetzlich ernannte Beamte, der die Hauptverantwortung für die Führung der Regierungsangelegenheiten dieser Körperschaft trägt. Beispiele für den Hauptgeschäftsführer einer Einheit der allgemeinen Kommunalverwaltung sind: der gewählte Bürgermeister einer Gemeinde der gewählte Bezirksvorstand eines Bezirks der Vorsitzende einer Bezirkskommission oder eines Bezirksvorstands in einem Bezirk, der keinen gewählten Bezirksvorstand hat, und der gemäß durch das Leitungsgremium einer Einheit der allgemeinen Gebietskörperschaften gesetzlich geregelt werden.

Abriss bedeutet die vollständige oder teilweise Abtragung eines oder mehrerer dauerhafter Gebäude einer öffentlichen Wohnsiedlung durch Abtragen oder auf andere Weise. Ein Abriss umfasst vier oder mehr der folgenden Punkte:

(1) Umschlagentfernung (Dach, Fenster, Außenwände)

(4) Ausbau der elektrischen Anlage (Gerätebedientafeln und Verteilerkreise) oder

(5) Ausbau des Sanitärsystems (z. B. entweder der Warmwasserbereiter oder die Verteilungsrohre im Gerät oder beides).

Verfügung bedeutet die Übertragung oder andere Übertragung durch die PHA durch Verkauf oder andere Transaktion von jeglichen Anteilen an der Immobilie einer öffentlichen Wohnsiedlung, vorbehaltlich der in § 970.3 genannten Ausnahmen.

DOFA oder Datum der vollständigen Verfügbarkeit bezeichnet den letzten Tag des Monats, an dem im Wesentlichen alle (95 Prozent oder mehr) der Einheiten in einer Wohnanlage bezugsfertig sind.

Feste finanzielle Verpflichtung ist eine Verpflichtung, die eine glaubwürdige Quelle, einen Kreditgeber oder einen Eigenkapitalgeber zur Darlehensvergabe oder Kapitalanlage eines bestimmten Betrags an oder vor einem bestimmten Datum(en) verpflichtet und kann Eventualitäten oder Bedingungen enthalten, die vom Kreditnehmer (oder dem Unternehmen, das Beteiligungen erhält) vor Abschluss der Transaktion befriedigt werden muss. Die Bedingung einer festen Zusage muss sein, dass sie vom Kreditnehmer (oder dem Unternehmen, das die Beteiligung erhält) bei Erfüllung aller Eventualitäten oder Bedingungen durchsetzbar ist.

PHA-Plan - Bezeichnet die ersten, jährlichen und 5-jährigen Einreichungen des PHA gemäß Abschnitt 5A des U.S. Housing Act von 1937, 42 U.S.C. 1437c-1.

Resident Advisory Board (RAB) hat die gleiche Bedeutung wie in § 903.13(a) dieses Titels.

Resident Council bezeichnet eine ansässige Organisation, deren Rolle und Anforderungen in 24 CFR Teil 964 beschrieben sind.


Senat bestätigt zwei stellvertretende HUD-Sekretäre

Der Senat bestätigte am 20. Juni Hunter Kurtz als stellvertretender HUD-Sekretär für öffentlichen und indischen Wohnungsbau (PIH) und Seth Appleton als stellvertretender HUD-Sekretär für Politikentwicklung und Forschung (PD&R).

Herr Kurtz war zuletzt stellvertretender Hauptsekretär des PIH. Von Juni 2015 bis Januar 2017 war Herr Kurtz stellvertretender Direktor des Department of Housing and Revitalisierung von Detroit. Von März 2006 bis November 2007 war er Sonderassistent von HUD Assistant Secretary for Community Planning and Development Pamela Patenaude. Anschließend war er von November 2007 bis Juli 2008 als Sonderassistent des stellvertretenden Stabschefs des HUD und von Juli 2008 bis Januar 2009 als politischer Berater im HUD-Büro für Kongress- und zwischenstaatliche Beziehungen tätig. Während dieser Zeit arbeitete er mit Brian Montgomery, damals als jetzt stellvertretender Sekretär des Amtes für Wohnungswesen und Beauftragter der Eidgenössischen Wohnungsverwaltung.

Herr Appleton war kürzlich stellvertretender stellvertretender Sekretär von HUD. Zuvor war er stellvertretender Sekretär für Kongress- und Regierungsbeziehungen. Zuvor war er von 2009 bis 2017 als Stabschef für den Abgeordneten Blaine Luetkemeyer (R-MO) tätig. Während seiner Amtszeit bei Herrn Lütkemeyer konzentrierte sich Herr Appleton unter anderem auf politische Fragen in Bezug auf Wohnungswesen, Finanzdienstleistungen, Kleinunternehmen und Landwirtschaft andere Gebiete.

Vor der Bestätigung durch den Senat vom 20. Juni hatten weder PIH noch PD&R stellvertretende Sekretäre während der Trump-Administration. Dem Office of Community Planning and Development (CPD) fehlt seit dem Weggang von Neal Rackleff im Dezember 2018 ein stellvertretender Sekretär. Die beiden anderen Programmbüros mit stellvertretenden Sekretären sind das Office of Housing unter der Leitung von Brian Montgomery und das Office of Fair Housing and Equal Gelegenheit unter der Leitung von Anna Maria Farías.


Dominique Blom

US Department of Housing & Urban Development (DC)

Regional Director beim US Department of Housing & Urban Development (DC)

Beziehungswahrscheinlichkeit: Stark

Verwaltungsrichter am US Department of Housing & Urban Development (DC)

Beziehungswahrscheinlichkeit: Stark

Verwaltungsrechtsrichter am US Department of Housing & Urban Development (DC)

Beziehungswahrscheinlichkeit: Stark

Stellvertretender stellvertretender Sekretär für Wohnungswesen, FHA Transformation beim US Department of Housing & Urban Development (DC)

Beziehungswahrscheinlichkeit: Stark

Stellvertretender stellvertretender Sekretär, Mehrfamilienhaus beim US Department of Housing & Urban Development (DC)

Beziehungswahrscheinlichkeit: Stark

Senior Advisor des Deputy Assistant Secretary, Public & Indian Housing beim US Department of Housing & Urban Development (DC)

Beziehungswahrscheinlichkeit: Stark

Stellvertretender stellvertretender stellvertretender Sekretär des US Department of Housing & Urban Development (DC)

Beziehungswahrscheinlichkeit: Stark

Stellvertretender stellvertretender Sekretär des US Department of Housing & Urban Development (DC)

Beziehungswahrscheinlichkeit: Stark

Stellvertretender stellvertretender Sekretär des US Department of Housing & Urban Development (DC)

Beziehungswahrscheinlichkeit: Stark

Stellvertretender stellvertretender Sekretär für zwischenstaatliche Beziehungen beim US Department of Housing & Urban Development (DC)

Beziehungswahrscheinlichkeit: Stark

Gewinnen Sie tiefere Einblicke in die Beziehungen Ihres Unternehmens
mit RelSci Contact Aggregator.

Stärken Sie Ihre Geschäftsanwendungen mit branchenführenden
Beziehungsdaten aus der RelSci-API.

Erhalten Sie Kontaktinformationen über die
Die einflussreichsten Entscheidungsträger der Welt.

Entdecken Sie die Kraft Ihres Netzwerks mit
RelSci Premium-Produkte.

Wladimir Wladimirowitsch Putin

Wladimir Wladimirowitsch Putin

Das United States Department of Housing and Urban Development (HUD) ist eine Kabinettsabteilung der Exekutive der US-Bundesregierung. Obwohl ihre Anfänge in der House and Home Financing Agency liegen, wurde sie 1965 als Kabinettsabteilung im Rahmen des "Great Society"-Programms von Präsident Lyndon Johnson gegründet, um Richtlinien für Wohnen und Metropolen zu entwickeln und umzusetzen.

Bleiben Sie in Ihrem Netzwerk auf dem Laufenden und bleiben Sie mit dem RelSci-Nachrichten- und Geschäftsalarmierungsservice auf dem Laufenden. Pflegen Sie Ihr Netzwerk und fördern Sie Ihre Geschäftsziele mit intelligenten Informationen zu den Personen und Unternehmen, die Ihnen am wichtigsten sind.

Durchsuchen Sie detaillierte Profile von 12 Millionen einflussreichen Personen und Organisationen. Finden Sie RelSci-Beziehungen, Beschäftigungsgeschichte, Vorstandsmitgliedschaften, Spenden, Auszeichnungen und mehr.

Entdecken Sie bemerkenswerte Alumni von Top-Universitäten und -Organisationen. Erweitern Sie Ihren Fundraising-Pool und stellen Sie potenzielle neue Geschäftsverbindungen herzlich vor.

Nutzen Sie die Kraft Ihrer Beziehungen mit RelSci Pro, der leistungsstarken Plattform zur Identifizierung beziehungsorientierter Geschäftsmöglichkeiten und Verbindungen, die Ihre Karriere voranbringen können.

Bleiben Sie in Ihrem Netzwerk auf dem Laufenden und bleiben Sie mit dem RelSci-Nachrichten- und Geschäftsalarmierungsservice auf dem Laufenden. Pflegen Sie Ihr Netzwerk und fördern Sie Ihre Geschäftsziele mit intelligenten Informationen zu den Personen und Unternehmen, die Ihnen am wichtigsten sind.

Durchsuchen Sie detaillierte Profile von 12 Millionen einflussreichen Personen und Organisationen. Finden Sie RelSci-Beziehungen, Beschäftigungsgeschichte, Vorstandsmitgliedschaften, Spenden, Auszeichnungen und mehr.

Entdecken Sie bemerkenswerte Alumni von Top-Universitäten und -Organisationen. Erweitern Sie Ihren Fundraising-Pool und stellen Sie potenzielle neue Geschäftsverbindungen herzlich vor.

Nutzen Sie die Kraft Ihrer Beziehungen mit RelSci Pro, der leistungsstarken Plattform zur Identifizierung beziehungsorientierter Geschäftsmöglichkeiten und Verbindungen, die Ihre Karriere voranbringen können.


Senat stimmt Ex-Detroit-Wohnungsbeamten für wichtigen HUD-Posten zu

Hunter Kurtz wurde vom Senat als stellvertretender Sekretär des US-amerikanischen Ministeriums für Wohnungsbau und Stadtentwicklung bestätigt. (Foto: U.S. Department of Housing and Urban Development, Mitch Miller)

Washington – Der US-Senat hat bestätigt, dass ein ehemaliger Wohnungsbeamter aus Detroit das Bundesamt leitet, das über 3.000 Wohnungsbehörden im ganzen Land verwaltet.

Hunter Kurtz wurde am späten Donnerstag als stellvertretender Sekretär für öffentlichen und indischen Wohnungsbau im US-amerikanischen Ministerium für Wohnungswesen und Stadtentwicklung zugelassen.

Sein Büro verwaltet auch das größte Mietzuschuss-Gutscheinprogramm des Landes, bekannt als Section 8, das 2,2 Millionen Familien hilft.

„Dies ist wirklich ein unglaublicher Job und ich fühle mich geehrt, jeden Tag Millionen von Familien unterbringen zu können“, sagte Kurtz in einer Erklärung.

Er wurde erstmals im September 2017 von Präsident Donald Trump nominiert und im Januar nach der Einberufung des neuen Kongresses erneut nominiert.

Kurtz war zuvor stellvertretender Sekretär für öffentlichen und indischen Wohnungsbau und im Weißen Haus als stellvertretender Stabschef des Council of Economic Advisers tätig.

In Detroit arbeitete er als stellvertretender Direktor für das Ministerium für Wohnungsbau und Revitalisierung der Stadt.

„Hunter bringt viel Erfahrung und Fachwissen in seine Arbeit bei HUD ein“, sagte HUD-Sekretär Ben Carson in einer Erklärung.

"Er setzt sich leidenschaftlich dafür ein, die Armut in diesem Land zu lindern, und ich kenne das HUD-Büro für öffentlichen und indischen Wohnungsbau, und die Menschen, denen wir dienen, werden von seiner Führung profitieren."

Kurtz, ein gebürtiger Pennsylvaniaer, hat einen Abschluss in Regierung vom Hamilton College. Er und seine Familie leben in Michigan, sagte ein Sprecher.



Bemerkungen:

  1. Faer

    Does not approve

  2. Zulkitaxe

    Habe schnell geantwortet :)

  3. Mesida

    Ich sehe, danke für Ihre Hilfe in dieser Angelegenheit.

  4. Josue

    My opinion is expanded from A to Z

  5. Iobates

    Wise ist nicht derjenige, der viel weiß, sondern derjenige, dessen Wissen nützlich ist =)



Eine Nachricht schreiben