Lauf der Geschichte

Die Truman-Doktrin

Die Truman-Doktrin


Die Truman-Doktrin war der Name einer Politik, die US-Präsident Harry Truman am 12. März angekündigt hattethDie Truman-Doktrin war eine sehr einfache Warnung an die UdSSR - obwohl das Land nicht namentlich erwähnt wurde -, dass die USA eingreifen würden, um jede Nation zu unterstützen, die von einer Übernahme durch eine bewaffnete Minderheit bedroht war.

Die Truman-Doktrin muss vor dem Hintergrund dessen bewertet werden, was am Ende des Zweiten Weltkriegs und unmittelbar danach in Europa geschehen war.

Während der Kriegskonferenzen hatte Stalin (soweit es Roosevelt und Churchill betraf) klargestellt, dass er freie Wahlen in den osteuropäischen Ländern zulassen würde, die zuvor von den Nazis besetzt waren und die von der Roten Armee auf ihrem Weg nach Berlin befreit worden waren . Für Roosevelt, seinen Nachfolger Truman und Churchill bedeutete dieses scheinbare Versprechen, dass sich jeder zur Wahl stellen konnte, jeder über ein bestimmtes Alter frei wählen konnte und dass die Abstimmung im Geheimen erfolgen würde - quasi eine Kopie dessen, was der Westen als selbstverständlich ansah, als es kam zu Wahlen. Stalin hatte eindeutig andere Ideen. Er wollte, wie Churchill es nannte, einen „Eisernen Vorhang“ um die UdSSR schaffen, und das bedeutete, dass jedes osteuropäische Land in der Nähe der sowjetischen Grenze eine loyale kommunistische Regierung an der Macht mit Führern haben musste, die das taten, was Stalin wünschte. Daher würden Wahlen niemals fair sein. Polen, Ungarn, Bulgarien und Rumänien landeten in kommunistischen Regierungen und hatten Führer, die sich nach Moskau erkundigten, im Gegensatz zu den Leuten des Landes, das sie regierten. Die einzige Seltsamkeit für Stalin war Jugoslawien, angeführt von Tito. Er war Kommunist, aber Tito war nicht bereit, die Nazis einfach durch den Einfluss sowjetischer Kommunisten ersetzen zu lassen.

Dann versuchten 1946 Kommunisten in Griechenland eine Übernahme. Sie waren in der Minderheit des Landes, erhielten aber moralische Unterstützung von der UdSSR bei ihren Bemühungen, die Monarchie zu stürzen, und tatsächliche materielle Unterstützung von Jugoslawien.

Griechenland befand sich militärisch in einer äußerst sensiblen Position, und Truman wollte, obwohl er Amerika nicht in militärische Aktionen einbeziehen wollte, der griechischen Regierung während des griechischen Bürgerkriegs so viel Unterstützung wie möglich gewähren. Die Schwarzmeerflotte der UdSSR wurde effektiv im Schwarzen Meer abgefüllt. Es musste die enge Wasserstraße durch die Türkei - die Dardanellen - benutzen, um ins Mittelmeer zu gelangen. Alle Bewegungen waren leicht zu überwachen - sogar U-Boote, da auf dem Meeresboden Abhörgeräte angebracht waren, die das Geräusch der Motoren eines U-Bootes leicht wahrnahmen. Wenn die UdSSR physisch einen Verbündeten im Mittelmeer finden könnte, gäbe es ein solches Hindernis nicht, da ein Marinestützpunkt in einem sowjetfreundlichen Staat errichtet werden könnte.

Trumans erklärte Politik - die Truman-Doktrin - bestand also nicht nur darin, die Rechte einer Mehrheit gegen die bewaffnete Macht einer Minderheit zu unterstützen, sondern hatte auch eine strategische Bedeutung für sie.

Truman erklärte, es sei "die Politik der Vereinigten Staaten, freie Menschen zu unterstützen, die sich der versuchten Unterwerfung durch bewaffnete Minderheiten oder durch Druck von außen widersetzen".

Der Kongress stimmte zu, 400 Millionen US-Dollar an militärischer und wirtschaftlicher Hilfe zur Unterstützung der griechischen Regierung zu senden. Man war sich einig, dass die Türkei der nächste sein würde, wenn Griechenland den Kommunisten zum Opfer fallen würde, und dass die Sowjetunion sich langsam auf die Ölfelder des Nahen Ostens zubewegt. Es gab jedoch keine Unterstützung für die Entsendung von US-Streitkräften nach Griechenland.

Die Truman-Doktrin sollte nach März 1947 weltweit den Ton angeben für die US-Außenpolitik. Griechenland und die Türkei wurden NATO-Mitglieder - eine klare Botschaft an Moskau, dass ein Angriff auf eines von beiden von anderen NATO-Mitgliedern als Angriff angesehen werden würde auf alle von ihnen.

Oktober 2011


Schau das Video: Die Truman-Doktrin 1947 containment-Politik. Vertrag von Montreux (Januar 2022).